Aktuelle Zeit: 25.09.2018, 22:37



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht

Administrator
BeitragVerfasst: 13.11.2007, 07:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
20.11.2004, 11:51
Beiträge: 6879
Wohnort: Gütersloh, im Herzen Tambach ;)
Da es morgen soweit ist, und das neue Meisterwerk veröffentlicht wird, hier der Thread für eure Meinungen.


Ich fange gleich mal an:
EIN TRAUM!


Zu den einzelenen Liedern:

Das Leben soll doch schön sein:
Ein hymnenhafter Partykracher, der einfach Spass macht. Musikalisch wie inhaltlich typisch TBC und gleich zum Einstieg ein Highlight.

Schwarze Katze:
eine sehr finstere Nummer, in der Yantit supergeil singt. Hier sieht man auch erstmals auf dem Album, dass es auch hier eine deutliche Steigerung zum Vorgänger gibt. Ohrwurmmelodie, spassiger Text...Volltreffer!

Schwarze Witwen (sterben gehen Part 1):
das "schwärzeste" Lied der noch jungen TBC Geschichte. Wird wohl die unterschiedlichsten Reaktionen hervorrufen, ich für meinen Teil mag es sehr gerne und hoffe, es auch im Live Set wiederzufinden.

Der Mann am Strick (sterben gehen Part 2):
Auch schon von Samplern bekannt, kommt hier eines der ernsthaftesten Lieder. Ungewöhnlich dunkel für die Band, aber trotzdem oder auch deswegen einer der Höhepunkte des Albums. Die Geige im Mittelteil ist musikalisch super eingebracht, die Gitarre kommt fett ohne Ende.

Die Ballade von " Pavel den Säufer":
Was soll man dazu sagen?
Auch, wenn ich die Liveversion einen Tick geiler finde, ist hier mein momentanes Lieblingslied (bandübergreifend!!!).
Supergeile Atmosphäre, in den Strophen sehr langsam gehalten beim Refrain einen Mitgröhlcharakter, der sich live beweisen wird.
Hammerlied einer Hammerband.

Road to Transilvaningen Hell:
der erste, von der Band selbst geschriebene, englische Titel. Und was für einer! Supergeile Rocknummer, die durch El Cocinos Gitarrenspiel veredelt wird.
Auch hier bin ich besonders auf die Liveumsetzung gepannt.

Die Traurige Wahrheit über Werwölfe:
Bekannt und beliebt von der myspace Seite. Wieder eine schnelles, gerades Stück, das sich auch schon live bewährt hat. Textlich eine geniale Idee.

Der Apfelbaum:
<img src="http://images.rapidforum.com/images/i15.gif" border="0">
Wurde ja auch schon auf der Tour live vorgestellt.
Live ein absoluter Kracher, ist es auf Album (zumindest alleine beim hören) für mich doch der schwächste Track am Album. Kann mir aber gut vorstellen, dass es als Partylied genial ist.
Hier kommt man komplett ohne Gitarre aus, der Text ist spassig und dämlich ohne Ende, der Gesang gewollt...schräg <img src="http://e-forces.de/thorben/Verschiedenes/x].gif" border="0"> . Macht Spass.

Exzess Deluxe:
Ob jemand versteht, was der Text aussagt <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0"> .
Auch aus persönlichen Gründen ein unglaublich geniales Lied für mich. Sehr schleppend, so nach Doom haben TBC noch nie geklungen.

Der Bauer im Ruin:
Das Ewigheim Cover, und es ist noch deutlich besser als das Original geworden. Yantits Stimme passt zu der Nummer einfach besser, es kommt allgemein wesentlich mächtiger. Super Abschluss für ein göttliches Album!



Fazit:
Der TBC hat sich deutlich weiterentwickelt, ohne seine Markenzeichen zu verlieren. Das gesamte Album klingt wesentlich abwechslungsreicher als das ohnehin schon geniale "Willkommen im Club". Auch von der Produktion her konnte man sich steigern. Yantits Gesang ist deutlich lauter. Eigentlich klingt es so, wie TBC klingen muss: nicht zu sehr auf Hochglanz poliert (das hätte meiner Meinung nach viel vom Charme genommen).
Ich habe mittlerweile viele Durchläufe hinter mir, und es wird einfach nicht langweilig.
Allergrössten Respekt an den Transilvanian Beat Club, ihr habt meine ohnehin hohen Erwartungen absolut übertroffen!


Alles andere als die Höchtnote wäre lächerlich, also 10/10

_________________
"Na, wie is es" - "Hm. Das schmeckt, als ob dir ein Kamel in den Mund stuhlt"_________________ "Mir magelt es an sozialen Kontakten, ich habe nur asoziale Kontakte"__________________________________


Zuletzt geändert von Predator am 12.03.2008, 08:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

alter Knacker
BeitragVerfasst: 14.11.2007, 17:39 
Offline

Registriert:
29.04.2007, 16:15
Beiträge: 2766
Das Leben Soll doch schön sein:
Absolut geniales Mitsing Lied, guter Text, geile Melodie, typischer TBC Sound...

Schwarze Katze
Blieb mir persönlich erst nach mehreren Durchläufen im Ohr, gefällt mir inzwischen aber richtig gut.

Schwarze Witwen
Gefällt mir jetzt nicht so sehr, warum kann ich ent sagen. Vielleicht ist es ab der Hälftei einfach zu hart für den TBC

Der Mann am Strick
Immer an mir vorbeigegangen, oder es liegt an den Voice-Overs, aber ich kann den Track nicht zuordnen

Die Ballade...
Genial. Konnte mich aufm Burning Fall schon überzeugen, der cleane Gesang ist super, Melodie und Stimmung sowie Text auch. Bestes Stück der Platte

Road To Transilvaningen Hell
Am Anfang dachte ich "Was zum Teufel soll der scheiß??" Inzwischen find ichs richtig richtig gut. Mal was anderes, vor allem wegen dem englischen Text aber nach mehrmaligem Hören echt gut.

Werwölfe
Wurde schon alles gesagt im entsprechenden Thread, ein weiteres Highlight des Albums

Apfelbaum
Schließ mich meinem Vorredner an, bis auf den Punkt, dass es das schwächste Lied ist.

Exzess Deluxe
Auch ein Lied, mit dem ich mich noch nicht so gut auseinandergesetzt habe, aber es viel zumindest keineswegs negativ auf

Bauer im Ruin
Große Enttäuschung. Passt meiner Meinung nach überhaupt nicht, Ewigheim haben das viel besser hinbekommen, Yantits Gesang passt hier nicht wirklich finde ich. Schade, denn darauf hab ich mich gefreut.

Bonustrack
Hätte nicht sein müssen, aber is ganz interessant mal zu hören, auch wenn die Aufnahmequalität derbst schlecht ist

_________________
Super Handel mit: suRfacing (2x); rammses; Mutilator (2x); Of Corpse; Salz_der_Erde; Crimson Moon; Antikörper; martin; Pest; (V.E.G.A.); gelal; saadus; Erondil, Metalrocky; supay (2x); vegetariancannibal; silentium


Nach oben
 Profil  
 

kleiner Tölpel
BeitragVerfasst: 16.11.2007, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
29.03.2007, 00:31
Beiträge: 125
so hab gerade eben meine box bekommen (024/200).
und nun zu den songs

Das Leben soll doch schön sein:
ein klasse mitsing song, hat mir schon von der myspace seite gefallen. bin auf die tausend refrain wiederholungen gespann wenn es live gespielt wird <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">. aufjedenfall ein starker song. totaler ohrwurm.

Schwarze Katze:
auch ein sehr schöner refrain und text gefällt auch. der song hat auch einen starken ohwurm charakter, geht aufjedenfall sofort ins ohr.

Schwarze Witwen:
fand den song als ich ihn das erste mal auf der myspace seite gehört habe nicht wirklich gut aber ich muss sagen er fängt an zu gefallen.

Der Mann am Strick:
muss ich mir mal öfters anhören, kann ich jetzt nicht ganz genau was zu sagen.

Die Ballade von "Pavel dem Säufer":
der gesang überrascht sehr, auch wenn es manchmal einen kleinen "apo reiter" touch hat, gefällt es mir. aber meiner meinung nach nicht der beste song von der platte.

Road to Transilvaningen Hell:
eine klasse nummer, ein song auf englisch pro platte ist wohl erlaubt <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">.

Die traurige Wahrheit über Werwölfe:
wieder ein song der sofort ins ohr geht und auf anhieb gefällt.

Der Apfelbaum:
mein erster gedanke war "faith no more - das schützenfest" <img src="http://e-forces.de/thorben/Verschiedenes/x].gif" border="0">
ich lass das aber auch mal so stehen <img src="http://e-forces.de/thorben/Verschiedenes/x].gif" border="0">.

Exzess Deluxe:
einfach "fuck off and die" und "exzess deluxe" gröhlen. hat was, es gefällt.

Der Bauer im Ruin:
ich kenn die version von ewigheim nicht aber hier die vom tbc gefällt mir sehr gut.

fazit:
ein sehr gelungener nachfolger von "wilkommen im club" das album besteht aus genialen songs die sofort ins ohr gehen und die zum mitsingen und feiern einladen. am liebsten will man sich ne pulle knoblauchvodka besorgen und sich das hirn wegballern.

10/10 punkten natürlich, und ein highlight in diesem jahr

_________________
wenn scheisse stinkt, ist scheisse faul


Zuletzt geändert von Goregrinder am 16.11.2007, 10:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

könnte hier überleben
BeitragVerfasst: 16.11.2007, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
25.03.2007, 20:06
Beiträge: 400
Wohnort: JENA
ich hab nicht viel dazu zu sagen.
es ist ein geiles album es rockt durch von vorne bis hinten.
einzig der bonus hätte nicht sein müssen <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">
von mir auch 10/10 punkten.

_________________
satzzeichen sind luxus


Nach oben
 Profil  
 

kleiner Tölpel
BeitragVerfasst: 16.11.2007, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
26.03.2007, 16:51
Beiträge: 180
Wohnort: Jena
Wurde vom DPD Mann geweckt und war überglücklich.
Sowas am Morgen macht das Leben schön ...

Shirt sehr toll, Artwork auch sehr gelungen.

Zum Album an sich:

Klasse "Intro". Von Anfang an verbreitet sich die Beat Club Stimmung, das erste Lied 130 % TBC.

Dann geht es meiner Meinung nach "rockiger" denn je weiter, finde ich sehr gut.

Dann die zwei "sterben gehen"-Parts, wie bereits vor mir gesagt sehr "dunkel". Schaffen eine super Atmosphäre, kombiniert mit der Jahreszeit einfach <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0">

Und dann kam Pavel ... was soll ich sagen, konnte schon live überzeugen. Auf der Tonfolie anders, aber genauso gut.

Road To Transilvaningen Hell, tolles Lied aber man muss sich erst reinhören.

Auch der Werwolf ist, wie live schon gesehen, eine reine TBC Ausgeburt.

Der Apfelbaum <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0"> ... viel mehr muss ich dazu nicht sagen. Schon in Bad S. toll. Jetzt noch besser!

Exzess Deluxe, wieder ein Lied in das man sich erst reinhören muss, aber dennoch sehr toll.

Der Bauer im Ruin ist live einfach unschlagbar. Auf CD auch, nur weiß ich nicht ob ich die EH- oder TBC-Version besser finden soll ... trotzdem <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0">

Der "Bonustrack": auch sehr schön <img src="http://e-forces.de/thorben/Verschiedenes/x].gif" border="0">

10 von 10 <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0">

_________________
Krieg dem Krieg!


Zuletzt geändert von Conmigo am 16.11.2007, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

BeitragVerfasst: 16.11.2007, 16:20 
Die CD ist durchaus gut auch wenn sie bei mir nur 9/10 bekommt....irgendwas hat mir gefehlt


und der Bonustrack ist bei mir irgendwie gar nicht druaf glaube ich


aber alles in allem sehr geil <img src="http://images.rapidforum.com/images/i23.gif" border="0">

Freu mich auf morgen

aber ma ne Froge: warum wurde Predi 2mal gegrüßt? <img src="http://images.rapidforum.com/images/i23.gif" border="0">


Nach oben
  
 

kleiner Tölpel
BeitragVerfasst: 16.11.2007, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
26.03.2007, 16:51
Beiträge: 180
Wohnort: Jena
<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr><b><i>Wurstwasser schrieb am 16.11.2007 16:20</b></i>
und der Bonustrack ist bei mir irgendwie gar nicht druaf glaube ich
<hr></blockquote></p>

Der kommt nach Bauer im Ruin <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">

_________________
Krieg dem Krieg!


Nach oben
 Profil  
 

BeitragVerfasst: 16.11.2007, 16:49 
Da ja bekanntlich klar ist das mir der TBC nicht so gefällt muß ich aber beim zweiten Werk sagen das mir dies schon eher zusagt.
Das ist ne TBC - Platte die man öfter hören kann und wenn sie mal wieder in Ingolstadt spielen ich sie mir vielleicht auch live anschauen würde. Aber da gehts mir dann eher um Yantit, DF etc wieder zu sehen.
Also "Das Leben soll doch schön sein" kann ich empfehlen und wem die erste schon gut gefiel (wie die meisten) wird bei der neuen wohl multiple Orgasmen kriegen.

Nichtsdestotrotz: EISREGEN forever <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">
(und die EH - MnoG) <img src="http://images.rapidforum.com/images/i23.gif" border="0">


Nach oben
  
 

könnte hier überleben
BeitragVerfasst: 16.11.2007, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
25.03.2007, 20:06
Beiträge: 400
Wohnort: JENA
<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr><b><i>Conmigo schrieb am 16.11.2007 16:28</b></i>
<p><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Quote:</font><hr><b><i>Wurstwasser schrieb am 16.11.2007 16:20</b></i>
und der Bonustrack ist bei mir irgendwie gar nicht druaf glaube ich
<hr></blockquote></p>

Der kommt nach Bauer im Ruin <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0"><hr></blockquote></p>


ist quasi a hidden track

_________________
satzzeichen sind luxus


Nach oben
 Profil  
 

könnte hier überleben
BeitragVerfasst: 16.11.2007, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
09.04.2007, 11:16
Beiträge: 375
Wohnort: Upland Nordhessen
richtig!

hab meine Box ebenfalls heut erhalten und bin begeistert!
cooles shirt und ein Album das meiner Meinung das Erstlingswerk
übertrifft.
besonders ist mir 'Exzess Deluxe' ins Ohr gekrochen! Herr Phinster <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0">
Auch die 'schwarze Katze' gefällt und rockt einfach mal genial.
Und und und..........._____________________________________________10/10


+'der Bauer im Ruin' ist ganz nett und Live sicher ein Highlight jedes
TBC- Konzerts, aber an das Original kommts lange nicht ran!

_________________
Bree - Bree


Nach oben
 Profil  
 

kleiner Tölpel
BeitragVerfasst: 16.11.2007, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
28.04.2007, 17:51
Beiträge: 157
Also ich muss sagen das dieses Album ein Meisterwerk ist.

Yantit & Co wird mir Jahre mit dieser Platte freude bereiten <img src="http://images.rapidforum.com/images/i15.gif" border="0">

Zum ersten Titel:

Das Leben soll doch schön sein:
Klasse Lied.Wie schon andere gesagt haben 100 % TBC.

Schwarze Katze:
Gefiel mir auf Anhieb super Stück für mich ein Highlight des Albums.

Schwarze Witwen:
Auch Klasse Lied.Ich wünsche mir mehr von dieser Sorte <img src="http://images.rapidforum.com/images/i15.gif" border="0">

Der Mann am Strick:
Ein weiteres Highlight des Album.Für mich Top 2 des Albums <img src="http://images.rapidforum.com/images/i23.gif" border="0">

Die Ballade von "Pavel dem Säufer":
Für mich das beste Lied in der Geschichte vom TBC.
Das Lied macht einfach spass.

Road to Transilvaningen Hell:
Auch ein Klasse Lied.Kann aber dazu nichts mehr sagen.

Die traurige Wahrheit über Werwölfe:
Das dritte Highlight des Albums.Einfach geil. <img src="http://images.rapidforum.com/images/i23.gif" border="0">

Der Apfelbaum:
Am Anfang dachte ich mir was zur Hölle ist das!?
Aber dennoch find ich das Lied irgendwie lustig und gefiel mir auch auf Anhieb <img src="http://images.rapidforum.com/images/i15.gif" border="0">

Exzess Deluxe:
Bei diesen Lied musste ich mch erstmal reinhören.Hier gefällt mir die Stimme von F.Phinster nicht so gut.

Der Bauer im Ruin:
Super Lied hat mir auch bei Ewigheim gut gefallen.

Bewertung 10/10 <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0">

Ich fands eigentlich schade,das keine Lieder wie 66sexy Mama drauf war.Dennoch klasse Album.TBC Danke für dieses Meisterwerk)

_________________
Ich erreichte meine Stufe an süßem leiden,als ich begann Glieder abzuschneiden.Die Finger der Rechten hab ich abgehackt,Sie gierig verschlungen und wieder ausge....kackt.


Zuletzt geändert von Schlachtwerk am 16.11.2007, 19:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 

bereits fester Bestandteil im FH
BeitragVerfasst: 17.11.2007, 05:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
25.03.2007, 22:48
Beiträge: 2129
Wohnort: Hamburg
Meine Box ist auch da, leider war die Post wohl etwas unvorsichtig mit dem Paket, da der Deckel der Holzbox abgebrochen ist. Aber mit ein wenig Holzleim lässt sich das schon wieder reparieren.

Nun aber mal zum Album:

01. Das Leben soll doch schön sein:
Den Song fand ich schon auf MySpace genial, hat sich nichts dran geändert, Ohrwurm und absoluter Hit-Kandidat.

02. Schwarze Katze:
Schöne Melodie und toller Text, gefällt sehr!

03. Schwarze Witwen:
Ich mag den Text sehr gern, allerdings finde ich das Riffing im Refrain nicht so ansprechend. Kein schlechter Song, aber auch keiner meiner Favoriten.

04. Der Mann am Strick:
Zuvor auf dem Sampler gehört und für genial befunden. Auch hier hat sich nichts geändert. Super Text, Gesang und musikalische Umsetzung.

05. Die Ballade von "Pavel dem Säufer":
So ein herrlicher Song. Der Text kann absolut alles, auch hier mag ich den Gesang sehr gerne.

06. Road To Transilvaningen Hell:
Musste ich mich erst reinhören, mitleweile finde ich den Song aber mehr als geil.

07. Die traurige Wahrheit über Werwölfe:
Auch zuvor bei MySpace gehört, gefielt ma da nicht so gut. Hat sich auf CD gesteigert, Top-Track! Der Text ist klasse und ich mag vorallem den Refrain.

08. Der Apfelbaum:
Ich könnte mich bei dem Text jedes Mal wegschmeissen. Sehr genial und super vorgetragen. Vielleicht von manchen eher als Spaßtrack gesehen, ich finde ihn super.

09. Exzess Deluxe:
Auch hier musste ich mich erst reinhören. Gefällt mir relativ gut, hier speziell das Riffing.

10. Der Bauer im Ruin:
Der Ewigheim-Version ebenbürtig. Sehr schön.

Fazit:
Ich bin absolut begeistert von diesem Album und ich weiß was die nächsten Wochen erst mal nicht mehr aus meiner Playlist rausgenommen wird. Danke dafür und weiter machen <img src="http://images.rapidforum.com/images/i23.gif" border="0">

10/10

_________________
n2gmedia - Alles rund ums Gaming.


Nach oben
 Profil  
 

BeitragVerfasst: 18.11.2007, 19:22 
Nach nun 3 Tagen albumhören und der liveprüfung der Titel gestern abend denke ich hab ich mir ein vernünftiges Bild machen können.

<b>Das Leben Soll Doch Schön Sein <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0"> </b>
Zuerst ist zu sagen das mir das Intro zu lang ist, der Titel wirkt dadurch am Anfang irgendwie langatmig. Aber das ist ehr nebensache, ansonsten ist der Titel einer der ganz großes auf dem Alben. Absolutes Mitsinggarant.
Von dem Intro kann ab sehen
<b>10/10

Schwarze Katze</b>
Tolles Riff, schöner Groove und einen tollen Refrain.
<b>10/10

Schwarze Witwen</b>
Irgendwie will mir der Titel auch nach vielem Hören nicht ins Ohr. Einer der schwächeren Titel des Albums desswegen aber noch nicht schlecht
<b>7/10

Der Mann am Strick</b>
ziemlich gut, aber in anbetracht der anderen titel nicht auf dem reststandart des albums d.h
<b>9/10

Die Ballade von Pavel dem Säufer</b>
Die 2. Stimme gefälltmir nicht so und lässt den Titel auch ehr zu den schwächeren gehören. Der Text reißt aber noch einiges wieder heraus
<b>8/10

Road to Transilvaningen Hell</b>
"You cant see the wood for trees"? bitte?....wirklich ein starker Titel aber diese Zeile tut wirklich weh beim hören.
You are heavy on the woodway when you think i tell you something about a horse. So Peace Funny Eggcake.
Ich mag das Lied aber die Textzeile gibt abzüge in der BNote ergo
<b>9/10

Die Traurige Wahrheit über Werwölfe <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0"> </b>
Mein Lieblingstitel von dem Album, textlich wie musikalisch gesehen absolut geil.
"Er stirbt er an seiner Leber und diese an Zirrose" <- ganz großes Kino, danke für diesen Titel.
<b>11/10

Der Apfelbaum</b>
Polka olé....toller text, lied macht spaß und ist perfekt zum wodkatrinken und lustig sein
<b>9/10

Exzess Deluxe <img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0"></b>
Der Titel fängt so stark an und macht tierisch spaß, der athmospährenwechsel nach dem Intro ist sooooo groß und der titel macht einfach spaß. Leider lässt er in der 2. hälfte stark nach, der geile RotzRock hätte für mich beibehalten werden sollen, das wär der Titel wirklich der beste auf dem Album. SO seh ich aber trotzdem über die 2. hälfte hinweg und feier mit der ersten
<b>10/10

Der Bauer im Ruin</b>
Schönes Cover, doch find ich die stimme Yantits hier nicht so gut desswegen "nur"
<b>8/10

Bonustrack</b>
Witzig, aber nicht notwendig.
<b>keine Wertung

Fazit</b>
<img src="http://www.fleischhaus.de/vfb/herz.gif" border="0"> ²³ auch wenn hier kein ÜBERalbum abgeliefert wurde macht es tierisch spaß und ich werde es sicherlich noch sehr oft hören. Viele Titel machen einfach tierisch Spaß, vor allem Live gehen sie richtig ab.
Insgesamt bekommt das Album von mir eine

<b>9,1/10</b>

und wird damit als <b>sehr gut</b> befunden....weiter so


Zuletzt geändert von Gast am 18.11.2007, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 

FrischFleisch
BeitragVerfasst: 20.11.2007, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
20.04.2007, 14:33
Beiträge: 56
Wohnort: auussss Bärlin
So dann tu ich auch mal..

Das Leben soll doch schön sein:
Hat mir von Anfang an gefallen, schon das Intro hat mich an alte Hammer Filme zurück erinnert, einfach Zeitlos das Lied.

Schwarze Katze:
Hier muss ich gestehen das ich die ersten paar mal hören mit dem Lied kämpfen musste,
aber das ist genau einer dieser Lieder die man öfter hören sollte damit sie einem mehr als gefallen.

Schwarze Witwen (sterben gehen Part 1):
Der Drum Rhythmus und der Text animieren einfach nur zum mit grölen, bin von ihm von der ersten Sekunde begeistert.

Der Mann am Strick (sterben gehen Part 2):
Das seltsame an diesem Lied war bei mir das ich nach ‘nen halben Kasten Bier angefangen habe mit zu singen
und meine ganzen Freunde die TBC nicht so mögen total überrascht waren das ich Stimmung gemacht habe und sie einfach nur mit machen konnten, ist das Perfekte Live Lied.

Die Ballade von " Pavel den Säufer":
Hat sich als einer meine Lieblingslieder heraus gestellt, super eingehender Text ohne wenn und aber auch ohne Suff <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">

Road to Transilvaningen Hell:
Empfinde ich als schwächstes Glied im Album, aber denk mal dass es Live mehr als gut abgeht.

Die traurige Wahrheit über Werwölfe:
Ein weiteres Glanzstück auf dem Album, super geile Riffs und eingängiger Text der einfach nur zum mit singen anregt, Daumen hoch!

Der Apfelbaum:
Wooohoooo das nenn ich mal Metal Polka, ist meine Nummer Eins auf dem Album, kann von diesem Lied nicht genug kriegen,
geiler einprägender Text und der Rhythmus wow könnte bei jedem Polka Einklang eine Flasche Bier leeren, muss Live mit anbei sein.

Exzess Deluxe:
Fängt super schwermütig an und steigert sich in einem Riff gegrabsche auf das der Kopf fast abfällt vom Headbangen.

Der Bauer im Ruin:
Würd nicht sagen ist besser als das Original,
aber sehr gut verständliche Cover Version die einem gerade beim Refrain mehr als Gefallen tut.

Bonustrack:
Also muss mir es immer wieder anhören find es saugeil,
man hört den Suff und das ist es doch worauf es bei eben jenem diesem ankommt.
Aber eine Frage hätt ich noch, weis nicht ob das bei euch auch so ist, für kurze Zeit im 1/4 des Liedes springt es wie auf einer Schallplatte, normal? oder nur bei mir?

Insgesamt kann ich sagen finde es besser als das Erstlingswerk, kann aber auch daran liegen das ich dieses schon zu oft gehört habe.
So die Lieder woooow, ich kann mich für das Album nur bedanken und auch für die Holzbox,
die ganzen Magazine die ihre ganzen negativen Rezensionen gemacht haben, haben das Album einfach nicht verstanden oder gar nicht erst richtig durch gehört.

Von mir gibt’s 10+/10 (Das Plus gibt’s wegen dem Bonustrack....) <img src="http://images.rapidforum.com/images/i25.gif" border="0">

_________________
Verachtung für die, die alles hinnehmen wie sie glauben oder wünschen dass es so wäre.....
Ich habe Grufties schunkeln sehn!


Nach oben
 Profil  
 

bereits fester Bestandteil im FH
BeitragVerfasst: 20.11.2007, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert:
24.06.2007, 21:03
Beiträge: 2301
Wohnort: Leipzig.
Ich frag am besten mal hier:
Woher stammen die Introausschnitte von "...das Leben soll doch schön sein!" und von "Die traurige Wahrheit über Werwölfe"?

kuck²

_________________
Meister: wenn mein kind später FRUCHTALARM sagt, kommt es in den MIXXAHHH!!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de